Up to date...

Heute gibt es ein etwas ausführlicheres Update für euch: Ich habe so schöne und turbulente Wochen hinter mir, so viel Neues ist passiert, dass es nun einer einigermaßen komprimierten Zusammenfassung bedarf:-):

 

Ein Hauptaugenmerk lag sicher auf der Neugestaltung meiner Arbeitsräume. Die Renovierung des Showrooms war durchaus arbeitsintensiver, als wir vorher dachten und so waren wir froh, dass uns irgendeine geheime Eingebung schon im Januar den Tipp gab, erst im Mai die offizielle Eröffnung zu planen. So blieb genügend Zeit, die wir auch brauchten (und der Maler für die Außenfassade war auch tatsächlich erst einen Tag vorher fertig...:-).

Im Showroom ist Platz, um meine Kollektionen zu präsentieren und auch, um Workshops zu veranstalten.

Parallel dazu habe ich mein kleines Atelier, das in unserem Privathaus integriert ist, so umgestaltet, dass ich neben einem Zeichentisch auch eine Beratungsecke habe, die ich dringend brauchte (dazu gleich mehr).

 

Durch einige sehr schöne Presseveröffentlichungen durfte ich mich über viele Bestellungen und neue (und sehr nette!) Kunden freuen.

 

Und ab Mai sind meine Motive nun auch als hochwertige Drucke erhältlich. Lange habe ich nach einer Druckerei für Kunstdrucke gesucht, die meinen Ansprüchen an Papier und Druckqualität gerecht wird und freue mich sehr, dass es nun geklappt hat. Sie sehen aus wie Originale und mir gefällt die besondere Wirkung auf dem matten, dicken Hahnemühlepapier.

Übrigens ist gerade eine Auswahl dieser Bilder auch in der Buchhandlung "joy - Bücher & mehr" in der Kurstadt Bad Breisig am Rhein, zwischen Bonn und Koblenz, zu sehen.

 

Daneben habe ich immer mehr Anfragen für Beratungen erhalten. Sowohl, was die Umgestaltung von Privaträumen angeht, als auch von Unternehmen, die ihre Außenwirkung, ob bezogen auf Räume, auf Service oder Marketing, analysieren und verändern wollen. Gerade der zweite Bereich ist etwas, was mir als PR-Beraterin schon immer am Herzen lag. Nicht einfach schicke Kosmetik oben drüber schmieren, sondern die Identität, die Persönlichkeit eines Unternehmens und der Menschen, die dort arbeiten, herauszuspüren, aufzubauen und so ein ganz eigenes und unverwechselbares "Unternehmens-Gesicht" zu entwickeln. Diese Beratung macht mir so viel Freude, dass ich mich entschlossen habe, wieder ein eigene Beratungscompany zu gründen, die sich auf Corporate Identity und Atmosphere Design spezialisiert. Ich besuche Unternehmen, Praxen, Hotels usw. und gebe eine Einschätzung ab, wie die Außenwirkung auf Kunden ist. Und dann setze ich mich mit dem Führungsteam zusammen und erarbeite in einem Workshop die Werte, Ziele und Besonderheiten des Unternehmens und entwickle Ideen, wie diese kommuniziert werden.

 

Um beidem, dem Zeichnen und dem neuen Beratungsunternehmen, genügend Raum und Muße geben zu können, nehme ich deshalb leider zur Zeit keine neuen Interior-Aufträge für Privaträume mehr an. Dafür bitte ich um Verständnis!

 

Nun seid ihr wieder auf dem Laufenden!

Genießt den Frühling!

Herzlichst,

 

Maike

 

Übrigens die neuen Fotos hat Daniela Buchholz von Ahoi Fotografie gemacht. Ich mag ihren Stil sehr (und sie selber auch:-). Vielen Dank, liebe Daniela!

 


A lot of things happend in the last months. I had a lot to do with renovating the showroom. And because of some articles in German magazines came so many orders (yeah, I'm so glad and proud!!). New motifs are avaible as prints in my online-shop. And parallel I started in May my new consulting company HARICH & Co, where we support and coach entrepreneurs very personal and on a special way to build up their unique image and marketing. The website is only in German at the moment, but we are working on a translation.